zur sache

07.06.2013 Das Jahrhunderthochwasser. Es hat auch unsere Region tagelang den Atem anhalten und hoffen und bangen lassen. Mittlerweile ist das Gröbste ausgestanden, die Pegel sinken langsam aber sicher wieder. Heute melden 41 von insgesamt 239 Pegeln Hochwasser. Jetzt wo sich die Lage speziell in unserer Region langsam entspannt, wollen wir nochmal einen Blick zurückwerfen. Gleichzeitig wollen wir aber auch in die Zukunft schauen.