Zu Besuch im Schreiberhaus in Neumarkt

09.09.2013
Das älteste Bürgerhaus von Neumarkt hätte
Ende der 80-er Jahre beinahe einen Platz im Freilandmuseum Neusath-Perschen gefunden. Nach der aufwändigen Sanierung durch die Stadt ist das gotische Haus mit jüdischer Geschichte jetzt ein wertvolles Kulturgut.bViele Besucher nutzten den Tag des offenen Denkmals, um sich von der lebendigen Baugeschichte zu überzeugen.