Wetter: Weiterhin trocken und kalt

29.01.2014

In der kommenden Nacht lockert die Wolkendecke nur leicht auf. Die Temperaturen fallen wie schon in der Nacht davor mit bis zu -5 Grad deutlich unter den Gefrierpunkt.

Tagsüber ändert sich die Wetterlage nur wenig. Es bleibt im ganzen Sendegebiet bewölkt. Auch die Temperaturen schaffen es kaum in den Plusbereich und steigen auf maximal 1 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Die kommenden Tage werden nur mäßig freundlicher. Ab und an zeigt sich die Sonne. Am Sonntag kann leichter Regen fallen. Nachts bleibt es bei niedrigen Temperaturen um die -3 Grad. Tagsüber wird es etwas wärmer mit maximal 5 Grad.