Wetter: Viel Regen bei Temperaturen bis 18 Grad

14.10.2014 (intv) In der Nacht auf Mittwoch ist es bewölkt. Die Werte sinken bis auf 9 Grad. Morgen ist im gesamten Sendegebiet Schmuddelwetter angesagt. Viel Regen bei Temperaturen bis 18 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Auch am Donnerstag und Freitag ändert sich nichts an der schlechten Wetterlage, es bleibt nass und unfreundlich. Zum Ende der Arbeitswoche steigt das Quecksilber dann nur noch auf 15 Grad. Pünktlich zum Wochenende legt der Regen eine kleine Pause ein. Am Samstag kann sich aber gebietsweise noch Frühnebel bilden, der sich im Laufe des Tages auflöst. Es wird auch wieder etwas milder bei Temperaturen bis 17 Grad.