Wetter: Unfreundlich und nass bei maximal 19 Grad

15.10.2014 (intv)
In der Nacht auf Donnerstag regnet es im gesamten Sendegebiet. Die Werte sinken bis auf 11 Grad. Morgen erwartet uns unfreundliches und nasses Herbstwetter. Die Temperaturen erreichen maximal 19 Grad.

Die weiteren Aussichten:
Der Freitag sieht ähnlich aus wie die Tage zuvor. Viele Wolken und immer wieder Regen bei Tagestopwerten bis 15 Grad. Am Samstag ist dann endlich Besserung in Sicht. Morgens müssen wir mit etwas Nebel rechnen, ansonsten bleibt es aber trocken und es wird milder. Und auch am Sonntag legt der Regen eine Pause ein bei Temperaturen bis 18 Grad.