Wetter: Unbeständig bei maximal 6 Grad

31.01.2014

In der Nacht bleibt die Wolkendecke über dem Sendegebiet bestehen. Die Temperaturen fallen abermals unter den Gefrierpunkt auf bis zu -2 Grad.

Am Tag gibt es dann einen Wettermix aus Wolken, vereinzelten sonnigen Momenten und Regen. Dabei erreichen die Temperaturen Höchstwerte von 6 Grad.

Die weiteren Aussichten:
An den folgenden Tagen bleibt es unbeständig. Sonnige Abschnitte und Schneeregen wechseln sich am Sonntag ab. Die neue Woche startet sonniger und trocken. Nachts fallen die Temperaturen auf bis zu -2 Grad. Tagsüber erreichen sie 4 Grad.