Wetter: Neblig und wolkig bei wenig Sonnenschein

16.12.2013 In der Nacht zum Dienstag wird es teils neblig, teils bewölkt. Die Temperaturen liegen zwischen -1 Grad in Weißenburg und -4 Grad in Neuburg. Morgen kann sich die Sonnen nur gebietsweise gegen Nebel und dichte Wolken durchsetzen. Die Temperaturen bleiben für Dezember weiterhin deutlich über dem Gefrierpunkt bei Werten bis 6 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Mittwoch löst sich der Frühnebel nur zögernd auf. Dann wechseln sich Sonne und Wolken ab, bei Temperaturen zwischen 2 und 5 Grad. Statt Schneeflocken fallen am Donnerstag und am Freitag immer wieder Regentropfen. Es wird also grau und nass bei Höchstwerten bis 6 Grad.