Wetter: Erst Regen, dann trocken bei höchstens 4 Grad

02.12.2014 (intv)
Heute Nacht wird es im Großteil des Sendegebiets leicht regnen. Die Tiefstwerte liegen bei zwei Grad.Am Mittwoch kann es in den Morgenstunden noch leichten Sprühregen geben. Der Rest des Tages bleibt trocken bei kühlen vier Grad.Auch am Donnerstag bleiben wir von Regen verschont, es bleibt aber bewölkt bei Höchstwerten von sechs Grad.
Freitag wird es ab und an leicht regnen. Die Sonne kämpft sich hin und wieder aus den Wolken hervor. Das Wochenende startet hingegen durchgehend regnerisch, jedoch wird es auch dann den einen oder anderen Sonnenmoment geben. Die Temperaturen erreichen vier Grad.