Wetter: Der Sommer hat noch Pause

16.08.2014
In der kommenden Nacht halten sich die Wolkenfelder im Sendegebiet hartnäckig. Die Temperaturen sinken bis auf 10 Grad.
Morgen ist es tagsüber meist bewölkt, aber trocken. Das Ganze bei Höchstwerten bis zu 21 Grad.Am Montag wechseln Wolken mit sonnigen Abschnitten. Abends kann es dann örtlich zu leichten Regenschauern kommen. Die Temperaturen steigen kaum über die 20 Grad-Marke.
Auch der Dienstag wird unbeständig, bei einem Sonne, Wolken, Regen-Mix. Tageshöchstwerte dann bei 22 Grad.
Am Mittwoch wechseln Wolken mit sonnigen Abschnitten, dazu lokale Schauer.