Wetter: 10 Grad an Weihnachten

Nachts ziehen im Sendegebiet Wolken auf, es bleibt aber trocken. Örtlich wird es neblig. Die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt. Am Sonntag erwartet uns ein Mix aus Sonne und Wolken. Besonders gegen Abend sollten Sie den Regenschirm einpacken, denn es kommt zu Niederschlägen. Die Temperaturen sind mild bei bis zu sieben Grad. Die weiteren Aussichten: Zum Start in die neue Woche bleibt es zunächst unbeständig. Nachmittags kann sich die Sonne durchsetzen. Es wird noch milder. Das Quecksilber klettert auf zehn Grad. Am Heiligabend wird es etwas freundlicher und es bleibt trocken. Die Temperaturen bleiben bei bis zu 10 Grad. Schneeflocken sucht man an Weihnachten also vergeblich. Auch der erste Weihnachtsfeiertag kommt ohne Regen aus. Es bleibt zumeist bedeckt bei milden 10 Grad.