Welttag des Buches

23.04.2013 – Informieren, entspannen, in eine andere Welt eintauchen.  Deutsche finden Bücher lesen wichtig, sie tun es aber eher selten. Jeder Vierte hat noch nie ein Buch gelesen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Um so wichtiger ist deshalb der Welttag des Buches. Heute vor 18 Jahren hat die UNESCO diesen Feiertag eingerichtet. Grund genug, um einmal nachzufragen, was ihr Lieblingsbuch ist.