Weinstrasse in Neuburg wieder geöffnet

13.08.2014
Mitte Mai erfolgte der Startschuss für die Neugestaltung der Neuburger Weinstrasse, einer Zufahrtstrasse zur Innenstadt. Der alte Pflasterbelag war in die Jahre gekommen, Stolpersteine behinderten Passanten. Für Fußgänger ging es oft eng zu, wenn Fahrzeuge durch die verkehrsberuhigte Zone fuhren. Nach dreimonatiger Sperrung und Sanierung wurde die Strasse heute Mittag wieder für Passanten und den Verkehr freigegeben. Bei der Feierstunde vor Ort gab es Stimmen, die einer reinen Fussgängerzone den Vorzug gegeben hätten.