Vorpremiere „Fest zum Reinen Bier“ in Ingolstadt

Anlässlich der Verkündung des Reinheitsgebots in Ingolstadt im Jahr 1516 veranstaltet die Stadt dieses Wochenende, vom 25. bis 27. April das „1516 – Fest zum Reinen Bier“ im Bereich der Hohen Schule und der Dollstraße. Am Donnerstag Abend wurde speziell dafür die Fasshalle des Georgianums nach einiger Zeit zum ersten Mal wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.