Viva Voce als Lehrer

14.03.2014
Gut vorbereitet hat das Lampenfieber keine Chance. Der Schulchor der Neumarkter Mädchenrealschule stimmt sich traditionell für das jährliche Konzert mit professionellen Workshops ein. Heuer kamen die fünf Jungs der A-capella-Band Viva Voce als Gesangslehrer in die Jurastadt. Das Gelernte konnte der Chor dann auch gleich auf der Bühne im Historischen Reitstadel als Vorprogramm für das Konzert von Viva Voce präsentieren.