Versuchter Mord in asiatischem Restaurant

27.11.2014 (intv) Es sind noch knapp vier Wochen bis Weihnachten – die Zeit der Liebe, der Besinnlichkeit und des Friedens. Von Besinnlichkeit und Frieden war vor einem Jahr in einem asiatischen Restaurant in Ingolstadt allerdings nichts zu spüren. Auf einer Weihnachtsfeier ist ein 48-jähriger gebürtiger Türke komplett ausgerastet und hat seine Ehefrau niedergestochen. Vor dem Landgericht Ingolstadt muss er sich nun wegen versuchten Mordes verantworten. Heute wurden weitere Details aus dem Privatleben von Ercan K. bekannt.