verdi Warnstreik

Die Streikwelle im öffentlichen Dienst hat Ingolstadt erreicht. Nach den Warnstreiks Ende Februar haben ver.di und die Polizei-Gewerkschaft erneut zum Ausstand aufgerufen. Beschäftigte aller Einrichtungen des Freistaats waren heute aufgefordert, ihre Arbeit niederzulegen. Auch die Ingolstädter Angestellten haben in München an der Kundgebung vor dem Bayerischen Finanzministerium teilgenommen.