Unfall auf der Jurahochstraße

26.08.2014
Auf der Jurahochstraße ist es heute Mittag nach einem Verkehrsunfall zu stundenlangen Behinderungen gekommen. Ein kurviges Waldstück zwischen Pfahldorf und der Rapperszeller Kreuzung wurde dem Fahrer zum Verhängnis. Offensichtlich fuhr er zu schnell und kam ins Schleudern. Der 40-Tonner kippte daraufhin um und blockierte die komplette Jurahochstraße. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt, die Höhe des Schadens war bis Redaktionsschluss noch nicht bekannt. Die Straße musste wegen der Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrrt werden.