Unfall auf der B13 Höhe Brautlach

25.06.2014 (intv)
Ebenfalls leicht verletzt wurden zwei Fahrer bei einem Unfall gestern Nachmittag auf der B13 bei Brautlach. Beim Linksabbiegen in die Aretinstraße übersah ein 44-jähriger Karlskroner mit seinem Lieferwagen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Der 34-jährige Reichertshofener konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden wird auf rund 7.000 Euro geschätzt. Auf der B13 kam es bis in den frühen Abend zu Behinderungen.