Überschlag auf dem Seitenstreifen

07.01.2013
Schwere Verletzungen hat eine 47- Jährige am späten Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der A 9 davon getragen.
Die Frau war Richtung Nürnberg unterwegs, als sie kurz vor der Anschlussstelle Lenting aus Unachtsamkeit den vor ihr stockenden Verkehr übersah. Sie wich stark nach rechts aus und kam dabei mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht wurde sie durch die Leitplanke durch die Luft katapultiert, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf dem Dach. Die Frau musste durch die Feuerwehr geborgen werden und kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Ihre beiden Hunde, blieben unverletzt und wurden ins Tierheim gebracht. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.