Tunnel an der Nordtangente: Baume müssen weichen

07.02.2014
Die Kreuzung Richard-Wagner- /Hindenburgstraße Ecke Ettinger Straße ist wohl einer der Verkehrsknoten in Ingolstadt. Eine Unterführung mit der Nordtangente an dieser Stelle soll für Entlastung sorgen. Das hat der Stadtrat im Dezember beschlossen. Und jetzt laufen die Vorbereitungen für den Bau des Tunnels.

Heute in der Früh haben die Arbeiter mit dem Fällen der Bäume begonnen. Dabei wurden einzelne Bäume ausgebaggert, um keine Stromleitungen zu beschädigen.
Die Aktion findet reichzeitig vor der Brutzeit der Vögel statt. Für die insgesamt 300 Meter lange Unterführung müssen 66 Bäume auf dem Grünstreifen gefällt werden. Die Stadt schafft dafür Ausgleichsflächen.