Traktoren gegen Trasse

11.06.2014
Der Widerstand der Bürger gegen die Pläne des Netzbetreibers Amprion, eine Stromautobahn durch Bayern zu bauen, wächst und wächst. Kommunen haben sich mittlerweile landkreisübergreifend zu einem Verbund gegen die Trasse zusammengeschlossen. Vergangenen Freitag startete eine Sternfahrt mit Traktoren im Nürnberger Land, Ziel der Fahrt war Mauern bei Rennertshofen. Dort versammelten sich hunderte Menschen zu einer Protestveranstaltung.