Toter Mann in Straßengraben gefunden

17.12.2013

Eine Leiche im Straßengraben bei Rohrbach im Landkreis Pfaffenhofen gibt der Polizei derzeit Rätsel auf. Ein Verkehrsteilnehmer hatte den leblosen Körper des 54-jährigen Mannes heute kurz nach 9 Uhr an der Staatsstraße 2232 gefunden. Der sofort verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes aus der Region feststellen. Die Polizeiinspektion Pfaffenhofen ermittelt in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizeiinspektion Ingolstadt. Der Verstorbene könnte Opfer eines Verkehrsunfalles geworden sein. Zum jetzigen Zeitpunkt kann die Polizei aber auch andere Todesursachen nicht ausschließen. Eine Obduktion soll Klarheit bringen. Der Tote dürfte vor der Auffindung bereits mehrere Stunden im Straß0engraben gelegen sein. Derweil bittet die Polizei Ingolstadt mögliche Zeugen, sich utner der Telefonnummer 0841 / 9343 – 0 zu melden.