Tödliche Verkehrsunfälle in Ilmmünster und Mendorf

12.10.2014 (intv) Wir beginnen die Sendung mit einer traurigen Nachricht. Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der B13 nahe Pfaffenhofen ist eine Frau ums Leben gekommen. Eine 53-Jährige aus dem Gemeindebereich Hohenwart befuhr die B13 aus Richtung München und wollte nach Ilmmünster abbiegen, als sie frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammenstieß. Für die 53-Jährige kam jede Hilfe zu spät.
Auch heute Mittag hat sich ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Kurz vor Mendorf im Landkreis Eichstätt ist ein Mann ums Leben gekommen. Ein 65-Jähriger kam auf gerader Strecke mit überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt.