Tipps für einen gesunden und erholsamen Schlaf

20.06.2014 (intv) Etwa 20-30 Prozent der Menschen in den westlichen Industrieländern leiden unter Schlafstörungen. Nicht einschlafen können, ständiges Aufwachen in der Nacht oder gar Atemaussetzer im Schlaf. Die Problematik ist vielseitig. Zum morgigen Tag des Schlafs haben wir die Ingolstädter gefragt ob sie gut schlafen und welche Tipps sie für einen guten Schlaf haben.