Tag der offenen Tür in Pfaffenhofen

06.10.2014 (intv)
Immer wieder war das Martinshorn zu hören, am Sonntagnachmittag in Pfaffenhofen. Doch trotz eines großen Staus auf der Autobahn warnten diese Signale nicht für den Ernstfall. Beim Tag der offenen Tür zeigten die ehrenamtlichen Helfer, wie sie Unfallopfer befreien und ihnen das Leben retten. Das Interesse daran übertraf alle Erwartungen.