Solarenergie zum Anfassen

22.07.2013 Bereits zum zwölften Mal stand der Paradeplatz im Zeichen des Solarstroms und der erneuerbaren Energien. Besucher hatten die Möglichkeit, Elektro-Fahrräder zu testen und sich über Photovoltaik und Mikroblockheizkraftwerke zu informieren. Veranstalter des Solartages ist der Kreisverband der Grünen, auch Bundestagsabgeordnete Agnes Krumwiede sprach über Klimaschutz und Energiewende. Die Solarenergietechnik zum Anfassen präsentierten Handwerksfirmen aus der Region.