Schwerer Unfall

15.07.2013 Auf der A9 Richtung Nürnberg ist es heute Mittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei erkannte ein Lastwagenfahrer den Rückstau zwischen Manching und Ingolstadt Süd zu spät. Er fuhr auf ein Auto und einen Kleintransporter auf, die schließlich in einen weiteren Lastwagen geschoben wurden. Dabei wurde eine Person schwer, eine weitere mittelschwer verletzt. Sie wurden unter anderem mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.