Schweitenkirchen: Auto ausgebrannt

In Schweitenkirchen ist ein parkendes Auto ausgebrannt, die Ursache ist noch völlig unbekannt. Verletzt wurde niemand. Gestern stellte der Besitzer seinen Wagen ab und ging kurz weg. In der Zwischenzeit fing das Auto an zu brennen, Ein dahinter geparkter Wagen und ein Zaun bekamen auch noch was ab. Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Der Schaden liegt bei 9.000 Euro.