Schwalbanger Schule: Arbeiten am Neubau

04.05.2014 (intv)
Im Neuburger Schwalbanger investiert die Stadt satte 11,3 Millionen Euro in den Neu- und Umbau der gleichnamigen Grundschule.
Die Originalbauten stammen aus den 60er Jahren. Eindringendes Grundwasser, Raumnot und mangelnder Wärmeschutz machten einen Neubau notwendig. Im Sommer vergangenen Jahres hatten die Abbrucharbeiten begonnen.
Dank des milden Winters ging es schnell voran. Jetzt haben Vertreter der Stadt und Architekten Richtfest gefeiert.