Schöner Wohnen

17.02.2014

Die Mittelbayerische Immobilien- und Baumesse in der Ingolstädter Saturn-Arena ließ am Wochenende alle Handwerker-Herzen ein wenig höher schlagen. Von A wie Architektur bis Z wie Zimmererarbeiten, die Besucher konnten sich einen großen Überblick über die neuesten Trends verschaffen. Die Messe war wie jedes Jahr gut besucht. Ob Bauherren, Renovierer oder Eigenheimbesitzer, sie alle wollten wissen, wie sie die eigenen vier Wände zur Wohlfühloase umgestalten können. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Vorträgen rundete die Mittelbayerische Bau-und Immobilienmesse ab. Im Mittelpunkt standen dabei vor allem energieeffizientes Wohnen und Nachhaltigkeit.