Schlagabtausch der Landratskandidaten

24.02.2014
Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen bereitet sich auf die Kommunalwahlen am 16. März vor. Allein für die Landrats- und Kreistagswahl wurden 164.000 Stimmzettel gedruckt. Viele Menschen machen sich auf Wahlveranstaltungen ein Bild von den Kandidaten. Drei Bewerber gibt es für den Posten des Landrats; und die stellten sich gestern in Schrobenhausen auf einer Podiumsdiskussion den Fragen des Publikums.