Regionalkonferenz Altmühl-Jura

04.07.2014 (intv) Mit Altmühl-Jura verbindet man einen wunderschönen Naturpark mit artenreichen Tälern und reizvollen Landschaften.
Altmühl-Jura steht aber auch für den Zusammenschluss von
zwölf Gemeinden im Herzen Bayerns. Gestern trafen sich deren Vertreter zur sechsten Regionalkonferenz im Kaminkehrer-Zentrum Mühlbach.
Auch Staatsminister Markus Söder war angekündigt, der steckte aber im Stau und so übernahm sein Staatssekretär Albert Füracker den Impulsvortrag zum Thema „Der ländliche Raum als Wirtschaftsstandort der Zukunft“.