Rampen, Pipes und Boulderwände: „Jugendtrendsportzentrum neun“ eröffnet

16.09.2014 (intv) Am Samstag hat in Ingolstadt das „Jugendtrendsportzentrum neun“ eröffnet. In der Halle neun am Ingolstädter Hauptbahnhof können
Jugendliche zukünftig Trendsportarten, wie beispielsweise Skateboarden, ausüben. Mit sportlichen Showeinlagen und trendiger Musik
wurde die Eröffnung gefeiert. Die Ramps, Pipes und Boulderwände wurden von den Jugendlichen auch gleich einem ersten Belastungstest
unterzogen. Neben den sportlichen Aktivitäten wird es in der Halle neun zukünftig auch Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Lesungen
oder Workshops geben.