Prozess: Vergewaltigung in Asylbewerberunterkunft

09.01.2013 Vergewaltigung, schwere Körperverletzung und Diebstahl. Das sind die Anklagepunkte gegen einen 29-jährigen nigerianischen Asylbewerber mit Wohnsitz in Dasing. Im Mai 2013 soll er eine Bekannte in deren Zimmer in einer Asylbewerberunterkunft in Neuburg vergewaltigt und verletzt haben. Nach der Tat soll er das Opfer zudem bestohlen haben. Heute hat der Prozess vor dem Landgericht Ingolstadt begonnen.