Podiumsdiskussion zu Gewalt gegen Polizeibeamte

23.07.2014 (intv) „Die Polizei – Dein Freund und Helfer“ – dieses positive Image prägt die Ordnungshüter seit jeher, doch der gesellschaftliche Konsens bröckelt. Immer öfter werden Beamte mit massiver Gewalt konfrontiert, die oft mit schweren Verletzungen endet.
Die Polizei als Feindbild – eine Herausforderung auch für Politik und Gesellschaft. „Wer schützt die, die uns schützen“ – lautete gestern Abend das Motto einer hochrangig besetzten Podiumsdiskussion im Orbansaal vor mehr als 300 Gästen.