Papst gewählt

Gestern Abend um 20.22 Uhr war es endlich soweit:
Der neue Papst hat sich zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit präsentiert. Dass es der Argentinier Jorge Mario Bergoglio („Horche Mario Bergolio“) werden würde, damit hatte eigentlich keiner gerechnet.
Er ist der erste Papst aus Südamerika und gilt in seiner Heimal als „Kardinal der Armen“.
Auch in der Region wird Franziskus I gefeiert.