Obduktionsergebnis nach Verbrechen in Reichertshofen

16.05.2014 (intv)
Am Mittwoch war ein 51-jähriger Reichertshofener tot in seiner Wohnung aufgefunden worden.
Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor.
Der Mann starb durch massive Gewaltanwendung an Kopf und Oberkörper. Eine 39-jährige Ingolstädterin wurde noch am Tattag festgenommen. Sie steht in dringendem Tatverdacht, verweigert jedoch die Aussage. Die Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl wegen Totschlags gegen die Frau erlassen. Sie sitzt in der JVA Stadelheim.