Neumarkter Eigenheim erhält Brennstoffzellen-Heizung

05.11.2014 (intv) Der Winter steht vor der Tür, die Kälte kriecht in Wohnungen und Häuser. Jetzt rückt der Heizungskeller wieder in den Fokus. Als neue Schlüsseltechnologie gelten dort die
sogenannten Hochtemperatur-Brennstoffzellen.
Sie gewinnen Wasserstoff aus Erdgas und erzeugen damit
Wärmeenergie und Strom. In einer Praxis-Testphase werden derzeit in knapp 80 Haushalten in Deutschland Brennstoffzellen-Heizungen eines Heiz- und Lüftungsspezialisten eingesetzt. Der einzige Prototyp dieser Art im intv Sendegebiet, steht in einem Eigenheim in Neumarkt.