Neue Technik bei Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen

25.07.2014 (intv)

Wer öfter auf der Autobahn unterwegs ist, erlebt es fast täglich: Wie aus dem Nichts schießt ein meist größeres Auto auf der linken Spur heran und fährt so dicht auf, dass man nicht einmal mehr das Kennzeichen sehen kann. Ein Fahr-Verhalten, das immer wieder schwere Unfälle verursacht. Auch deshalb rüstet nun das Polizeipräsidium Oberbayern Nord auf und misst künftig Geschwindigkeit und Abstand digital.