Neue Ausstellungen in Neuburg eröffnet

16.04.2013 – Vor 50 Jahren wurde der deutsch-französische Freundschaftsvertrag unterschrieben – dem runden Geburstag ist in Neuburg eine neue Ausstellung im Rathausfletz gewidmet. Gezeigt werden politische Karikaturen aus beiden Ländern, die die deutsch-französische Freundschaft mit spitzer Feder aufs Korn nehmen. Kunstinteressierte kommen auch im Schlossmuseum auf ihre Kosten – eine neu eröffnete Ausstellung beleuchtet dort das Thema „Licht!“ – Lampen und Leuchter der Antike.