Nachtbaustelle

05.08.2014 (intv) Die Sonne war schon untergegangen als der Innenminister eintraf. Doch genau deshalb kam Joachim Herrmann ja so spät.
Er wollte die Nachtbaustelle auf der A9 mit eigenen Augen sehen. Es ist wohl mit die längste im Freistaat. Zwischen Allershausen und dem Dreieick Holledau wird der Standstreifen der Autobahn ausgebaut und künftig elektronisch freigegeben, wenn zu viele Autos unterwegs sind.