„Mut zum Hut“ lockt über tausend Besucher ins Neuburger Schloss

01.10.2013 Der Hut war am Wochenende in Neuburg wohl das meist getragene Accessoire. Ob klassisch für den Herren oder pompös und ausgefallen für die Dame – wer dazugehören wollte, musste zur Kopfbedeckung greifen. Immerhin hat im Renaissance-Schloss die größte Hutverkaufsschau der Welt statt gefunden. Und auch in ihrer 14. Auflage strotzte sie nur so vor Kreativität und Fantasie.