Multi-Kulti-Fest und Deutschkurse in Neuburg

04.02.2014 Tanja Kolb und ihr Verein „Traumtheater“ haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund ehrenamtlich zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit anderen Vereinen hatte das Traumtheater am Wochenende eine Multi-Kulti-Fest für Asylbewerber auf die Beine gestellt. Das Fest der Kulturen ist nur ein Beispiel, für die gelungene Integrationsarbeit in Neuburg.