Minister Ludwig Spaenle besucht TH Ingolstadt

23.01.2014 Die sechstägige Dienstreise der Schanzer Delegation hat fast schon historische Dimensionen. Schließlich geht es um die Besiegelung der jüngsten Städtepartnerschaft zwischen Ingolstadt und der chinesischen Metropole Foshan.
Eigentlich sollte auch der Präsident der Technischen Hochschule dabei sein. Doch Walter Schober blieb zuhause.
Denn der Antrittsbesuch seines obersten Dienstherren stand heute auf dem Programm. Und für Hochschulminister Ludwig Spaenle gab es auch einiges zu sehen. Die TH ist ja auch die erste Adresse in Sachen automobiler Sicherheitsforschung.