miba

15 Hallen, mehr als 400 Aussteller, diverse Sonderschauen und ein Festzelt – die miba ist seit gestern wieder in Ingolstadt. Zur Eröffnung der größten Publikumsmesse in Mittelbayern waren hochkarätige Gäste gekommen: Die Generalkonsuln von Frankreich, Russland, Serbien und der Türkei, sowie der mongolische Botschafter. Christine Haderthauer hat die Begrüßungsrede gehalten und auf dem obligatorischen Rundgang durch die Hallen gleich mal ausprobiert, was es heuer alles zu sehen gibt.