„March against Monsanto“ erstmals auch in Ingolstadt

26.05.2014 (intv)

„Beherrsche die Nahrung und du beherrscht den Menschen“. Dieses Zitat von Henry Kissinger hat sich das amerikanische Saatgutunternehmen „Monsanto“ dessen Kritikern nach quasi zu eigen gemacht. Der Weltmarktführer für Saatgut würde Bauern abhängig machen, die Lebensmittelbranche kontrollieren und Saatgut genetisch manipulieren. Am Samstag wurde deshalb in 400 Städten weltweit zum dritten Mal der sogenannte „March against Monsanto“ abgehalten. Von den 13 in Deutschland beteiligten Städten war Ingolstadt in diesem Jahr zum ersten Mal dabei.