Lektüre auf vier Rädern: der Ingolstädter Bücherbus

19.02.2014

Er ist die rollende Zweigstelle der Stadtbücherei Ingolstadt: Der Bücherbus. Bereits seit 1979 tourt er durch Ingolstadt und Umgebung. 5.500 Medien wie Bücher, DVDs, Zeitschriften und Spiele hat er an Bord. Die wohnortnahe Versorgung mit Lesestoff ist vor allem bei Familien mit Kindern beliebt. Aber auch erwachsene Bücherfreunde nutzen das Angebot gerne.