Leihwagen endet als Totalschaden

25.06.2014 (intv)
Der Unfallfahrer war mit seinem Leihauto auf der A9 in Richtung München unterwegs. Bei der Anschlussstelle Lenting wollte der 30-jährige Stuttgarter die Autobahn verlassen, kam jedoch links von der Fahrbahn ab, der Wagen überschlug sich. Sowohl der Fahrer, als auch seine beiden mitfahrenden Arbeitskollegen zogen sich leichte Verletzungen zu.
Sie wurden zur ambulanten Behandlung ins Klinikum gebracht. Am Leihwagen entstand Totalschaden.