Lebenslänglich für Mord an Pfaffenhofener Getränkemarktleiter

28.07.2014 (intv)
Lebenslänglich – so lautet das Urteil der Richter am Landgericht. Mit diesem Entschluss sprechen sie den 39-jährigen Stefan S. Schuldig, vergangenen Juli einen Pfaffenhofener Getränkemarktleiter aus Habgier erstochen zu haben. Im genauen Wortlaut: wegen Mord in Tateinheit mit Raub mit Todesfolge. Eine besondere schwere der Tat sehen die Richter jedoch nicht. Sabine Kirmair berichtet.