Laut Gutachten keinerlei Aggressionsneigung

05.12.2013

„So stehen wir da vor diesem Rätsel“, so Landgerichtsarzt Hubert Haderthauer nach seinem Gutachten über den Angeklagten Heinz-Josef M. Ihm wird zur Last gelegt, den Rentner Helmut P. in seiner Wohnung im Augustinviertel mit einer Flasche brutal geschlagen und anschließend erwürgt zu haben. Die Bluttat an sich ein Zeugnis von kaltblütiger Gewalt. Doch das Gutachten zeichnet ein ganz anderes Bild des Mannes, der da auf der Anklagebank sitzt.